Marcus Sweet iron Feste Ringe

Auswahl zurücksetzen
Größentabelle
Width105MM / 4¼“115MM / 4½“125MM / 5“135MM / 5¼“145mm / 5¾“
Thickness12mm12mm14mm14mm14mm
Ring Size60mm65mm65mm65mm65mm

Normal in size, if you are between two sizes then choose the larger one.

Lieblings

Marcus ist die richtige Wahl für dein Pferd, wenn du es wie folgt beschreiben würdest:  – Es legt sich auf das Gebiss, aber reagiert extrem auf zu viel Druck

  • Es ist unkonstant im Kontakt
  • Es zieht nach unten oder nach oben gegen den Zügel
  • Es dehnt sich nicht an das Gebiss heran
  • Es sucht keinen Kontakt zum Gebiss

Marcus ist der absolute Alleskönner. 100% glatte Oberfläche, sogar um die Gelenke herum. Ein  für das Pferd sehr angenehmes und weiches Gebiss.

Marcus’ Gelenke werden nie Druck gegen die Seiten des Gaumens ausüben oder ungleichen  Druck auf die Laden verteilen. Es ist ein sehr komfortables Gebiss, das der natürlichen Form des  Mauls und der Zunge folgt und so die Laden vor dauerhaftem Druck schützen.

Das Material Sweet Iron wird und soll langsam oxidieren und darüber beginnen zu rosten.  Darüber entwickelt es den typischen süßlichen Geschmack, den Pferde mögen und der den  Speichelfluss anregt. Wir empfehlen dir Sweet Iron, wenn dein Pferd mehr Kontakt zum Gebiss  suchen könnte. Der Geschmack des Sweet Iron wird ihm dabei helfen.

Fager’s Designs sind immer so entwickelt, dass sie nie eine größere Biegung nach vorne haben,  sondern horizontal gerade liegen.

Das machen wir aus dem Grund, dass wir den Balance-Punkt (BP) im Pferdemaul halten  möchten. Wenn wir eine größere Biegung des Gebisses nach vorne haben, bewegen wir auch  den BP weiter nach vorne und verlangsamen so die Wirkung der Zügelhilfen. Ein BP im  Pferdemaul ist also stabiler und weniger verwirrend für dein Pferd.

Es hat sich auch gezeigt, dass es so die Laden und die Wangen gerade bei sensiblen Pferden  besser vor Quetschungen und Wunden schützt.

Hinweis: Der korrekte Balance-Punkt wird allerdings auch dann noch bewahrt, wenn das Gebiss  eine leichte Biegung über der Zunge hat- diese geht allerdings aufwärts und nicht vorwärts.

  • Alle Gebisse
  • Doppelt gebrochene
  • Druckpunkte am Gaumen
  • Druckpunkte auf der Zunge
  • Fällt hinter die Senkrechte und reagiert sensibel auf Hilfen
  • Feste Ringe
  • GEBISSE
  • Gebisse für sensible Pferde
  • Gebisse mit Zungenfreiheit
  • Mehr Kontakt
  • Mehr Stabilität und konstantere Anlehnung
  • Mein Pferd geht gegen die Hand
  • Mein Pferd ist ängstlich und weicht dem Kontakt zur Hand aus
  • Mein Pferd nimmt die Zunge über das Gebiss und öffnet das Maul
  • Mein Pferd schlägt mit dem Kopf
  • Sweet taste
  • Reviews (0)
  • Leave a review
x

Vielen Dank für Ihre Bewertung